english


BLACK MAIL






Johnny ist Fan. Er folgt seinem Star. Was er nicht ahnt: Der Tod reist mit.

Eine rasante Mischung aus Krimi und Roadmovie

Johnny ist ein großer Darlis-Diller-Fan. Heimlich trampt der Siebzehnjährige seinem Musiker-Idol durch ganz Deutschland hinterher. Er übernachtet bei einem Lehrer und ruft dort seine Mails ab, darunter eine schwedische Nachricht. Ein Versehen, denkt Johnny, und informiert den Absender. Was er nicht weiß: Die Mail stammt von Gangstern. Und die wollen keinen Mitwisser. Kurz darauf wird der Lehrer tot aufgefunden. Beim ersten Konzert freundet sich Johnny mit Pola an. Bei ihr beantwortet er arglos eine weitere Mail der Gangster. Wenig später überlebt Pola nur knapp einen Anschlag. Ihr Vater, Kriminalkommissar, ermittelt - und findet Hinweise auf Johnny in der Wohnung des Toten. Jetzt wird Johnny nicht nur von den Killern, sondern auch von der Polizei gejagt.

BLACK MAIL
Carlsen
248 Seiten
ISBN 3-551-35452-x
6,90 Euro
Erschienen 2006


2004 erschienen bei Patmos

Leseprobe [196 KB/PDF]

Englische Ausgabe

Zurück zur Bücher-Startseite




LAST UPDATE 07.11.2006