english






Freundliche Anfragen verdienen freundliche Antworten (2)


Nach der Interviewanfrage:

Lieber Herr Feibel,

Nach Lektüre meines Buches werden Sie die meisten Antworten selbst geben
können. Was halten Sie von einer Arbeitsteilung:
Sie schreiben die Antworten und ich redigiere sie dann?
Das wäre nett. KURZE HINWEISE, WO WAS ZU FINDEN IST; HABE ICH SCHON IN GROSSBUCHSTABEN REINGESCHRIEBEN: Dann erübrigt sich auch die Frage, wie lang das Ganze sein darf.

Herzliche Grüße
Prof. XXXXX





Zurück

LAST UPDATE 07.11.2006