english






Neue Feinde braucht das Land


Schlimmer Finger Klima
Krieg, Krieg und Krieg. Doch ein neuer Feind steht vor der Tür...

Lange Zeit war den Amerikanern das Klima und Klimaerwärmung total wurscht. Jetzt gibt es eine Studie, die den Amerikanern zu denken gibt.

"Das ist deprimierendes Material. Es ist eine Gefahr für die nationale Sicherheit, die deshalb einmalig ist, weil es hier keinen Feind gibt, gegen den wir unsere Waffen richten könnten, und wir keine Kontrolle über die Gefahr haben.“
Doug Randall, der mit anderen zusammen die Studie erstellte.

Im Kampf um Ressourcen würde auch Deutschland zu Atomwaffen greifen. Na also.

Quelle: Tagesspiegel 24.2.2004





Zurück

LAST UPDATE 07.11.2006